Für die ASCII Code Tabelle

Für die ASCII Code Tabelle:
http://www.chip.de/ii/1/2/5/4/9/5/8/0/ascii-93c823e7009f26b0.png
Einmal kann man die Alt -Taste drücken und gedrückt halten und dann die Zahlen eintippen und die Alt- Taste loslassen:
Alt- Taste 251 = ¹

Windows-Zeichentabelle:
AlleApps/Windows-Zubehör/Zeichentabelle eine Zeichentabelle
zB. in der Schrifart Arial kann man die Hochzahlen durch Doppelklick in die Zwischenablage kopieren und dann in ein Programm.
ZB. hat die ⁴ den Unicode 2074 welches man der Tabelle entnehmen kann
In dem Feld Zeichenauswahl kann man auch 2074 eigenben und danach Alt-x

Alt-x funktioniert nur in Programmen, die Windows Rich Edit Control verwenden.

Wenn man bei Zeichentabelle Erweiterte Ansicht aktiviert Zeichensatz Unicode, Gruppieren nach Unicode-Unterbereich und dann Hoch- und Tiefstellungen auswählt, dann hat man nur diese in der Tabelle.

Es gibt auch ein Programm:
http://www.fileformat.info/tool/unicodeinput/unicodeinput.zip

Nachdem man das Programm gestartet hat und Alt -Taste und + -Taste drückt, dann geht ein Fenster auf in das man den Unicode, zB. 2074, eingeben kann: ⁴

Unter Windows direkt mit der Tastatur:
Bei
HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Input Method
den Registry-Schlüssel
EnableHexNumpad
eingetragen.

Da kann man schön sehen wo man ihn eintragen darf:
http://vlaurie.com/computers2/Articles/specchar.htm

Nach dem Neustart kann man mit Alt -Taste gedrückt halten
und + -Taste und 2074 (auf der numerischen Tastatur) eine ⁴ erzeugen